Author Archives: flowerywallpaper

About flowerywallpaper

see at the bottom of the page

Space – Music * 61

Ground Control to Major TomGround Control to Major TomTake your protein pills and put your helmet onGround Control to Major Tom (ten, nine, eight, seven, six)Commencing countdown, engines on (five, four, three)Check ignition and may God’s love be with you … Weiterlesen

Veröffentlicht unter MUSIK | Hinterlasse einen Kommentar

Die Strahlen zu Sant‘ Ambrogio

Veröffentlicht unter ITALIA, KUNST, STADT und LAND | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

il natale sta arrivando – Vorweihnacht

Veröffentlicht unter DIE ZEIT, FOTOS-GESTERN-HEUTE-MORGEN, ITALIA, STADT und LAND | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

La fontana la sera

Veröffentlicht unter FOTOS-GESTERN-HEUTE-MORGEN, ITALIA, STADT und LAND | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Advent in Genova – il natale

Veröffentlicht unter FOTOS-GESTERN-HEUTE-MORGEN | 5 Kommentare

Auf, auf, zur letzten Wanderung 2021

Veröffentlicht unter BERGTOUREN, ITALIA, STADT und LAND, WINTER | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

il Castello

Veröffentlicht unter FOTOS-GESTERN-HEUTE-MORGEN, ITALIA, WINTER | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Portofino in der kalten Zeit

Veröffentlicht unter ITALIA, STADT und LAND, WINTER | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

Christoforo dove?

Veröffentlicht unter DIE ZEIT, FOTOS-GESTERN-HEUTE-MORGEN, ITALIA | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Ein Blick durch die Filterbrille

Veröffentlicht unter FOTOS-GESTERN-HEUTE-MORGEN | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Ganz entspannt vor dem Winter

Veröffentlicht unter FOTOS-GESTERN-HEUTE-MORGEN, ITALIA, STADT und LAND | Hinterlasse einen Kommentar

Die letzten Kilometer für dieses Jahr

Veröffentlicht unter Giro in bicicletta, ITALIA, STADT und LAND | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Die Menschen haben keine Wurzeln – das ist schade

„Guten Tag“, sagte der kleine Prinz. „Guten Tag“, sagte die Blume. „Wo sind die Menschen?“ fragte höflich der kleine Prinz. Die Blume hatte eines Tages eine Karawane vorüberziehen sehen. „Die Menschen? Es gibt, glaube ich, sechs oder sieben. Ich habe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter DIE ZEIT, NATUR, PROSA und LYRIK | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Ein Wintervorrat

Veröffentlicht unter FOTOS-GESTERN-HEUTE-MORGEN, STADT und LAND, WINTER | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

wart nicht auf die welle

als ob mit ihrer stimme der tag die flügel weitet als ob mit ihrem blick nacht ihr zelt aufspannt wart nicht auf die welle die welle wartet nicht es ziehen sich die ufer kieselt weiter der grund Ludwig Hartinger

Veröffentlicht unter FOTOS-GESTERN-HEUTE-MORGEN, ITALIA, PROSA und LYRIK | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar