Ich bin sehr stolz… bitte nicht lachen

P1010007a

P1010008P1010009P1010016

Zu Jännerbeginn gab es bei uns im Tal keinen Schnee und so fuhr ich täglich mit dem Rad. So war ich auf dem Radweg zu meiner Wohnung unterwegs, als ich dieses Hermelin (Großes Wiesel) im nahen Feld sah. Ich radelte so schnell ich konnte nach Hause und holte meiner Kamera. Fuhr zurück zu dem Platz wo ich zum Glück das Hermelin wieder sah. Leider ist in dieser kurzen Zeit dichter Nebel eingebrochen und ich versuchte das immer ständig laufende Tier bei maximalem Zoom in meinem Sucher zu finden. Das hier ist meine Jagd-Ausbeute. Unscharf, aber ich habs immerhin erwischt! Daheim habe ich dann in der Google Suchmaschine nach Bildern von „Hermelin“ gesucht und mich frisst der Neid, was Naturfotografen für schöne Fotos von diesem flinken Tier geschossen haben. Ich bin trotzdem stolz!

Dieser Beitrag wurde unter NATUR abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Responses to Ich bin sehr stolz… bitte nicht lachen

  1. silberminze sagt:

    Ach wie süß! Hast du ein Glück gehabt!

    Gefällt mir

  2. Andrea sagt:

    Ich habe schon mal von vielen WIESEL(n)geträumt…….nette TIERgeschöpfe…dir einen tollen TAG….HERZlichst ANDREA:))

    Gefällt mir

  3. Waldameise sagt:

    Die Fotos sind doch genial. Ich wöllte, ich bekäme mal so ein Tierchen vor die Linse, lieber Ernestus. Niedlich, wie es Ausschau hält. Ein Glück, dass du ihn nochmals angetroffen hast.
    Ich hoffe nur, es schneit bald bei euch, nicht, dass ihm das weiße Fell noch zum Verhängnis wird.

    Liebe Grüße
    Waldameise

    Gefällt mir

  4. Spottdrossel sagt:

    Da hast Du doch auch allen Grund, stolz zu sein. Immerhin fand das Kerlchen Dich als Portraitfotograf akzeptabel und hat brav gewartet – die „Profis“ haben sich bestimmt in einem Zelt versteckt für ihre Fotos.

    Gefällt mir

  5. vivietassilo sagt:

    Den Kommentaren schließe ich mich an! Da gibts nichts zu lachen. Die Fotos sind Natur pur und toll gelungen für die Verhältnisse. Ich finde es außerdem erstaunlich, dass der Kerl gewartet hat.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.