Gumpoldskirchen, beim Heurigen

gump 083gump 088gump 084

Dieser Beitrag wurde unter STADT und LAND veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Responses to Gumpoldskirchen, beim Heurigen

  1. mataicooking sagt:

    Herrlich, muss ich auch wieder mal hin. Bin im Herbst in der Südsteirischen Weingegend am Genießen . . . 🙂

    Gefällt mir

    • Vielleicht interessiert dich was hier für ein einfaches Menü am Tisch steht. „Schmalzbrot mit Neuburger“…. mir wird jetzt noch leicht beschwippst, wenn ich daran denke… PROST / SALUTE !

      Gefällt mir

      • mataicooking sagt:

        Das Flüssige steht in den Weinanbaugebieten natürlich im Vordergrund. Herrlich, ich freue mich schon auf meinem Buschenschank Besuch. (Ohne Auto) natürlich 😉

        Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s