Wo das Blumenvolk haust

??????????????????????????????????????????????????????????????Grüne Wildnis, hinter dem Zaun zu schauen:

Blätterschatten und Wipfelneigen,

Und der Laube Geheimnis, bienenumbraust,

Herbergende

Zelle der Liebe,

Und neben dem Kiesweg das Beet,

Wo das Blumenvolk haust,

Und über dem Wasserfaß steht

Wie aus Gold die Libelle –

Ach, daß es so sommerlich bliebe!

Georg Britting

Dieser Beitrag wurde unter NATUR, PROSA und LYRIK abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Responses to Wo das Blumenvolk haust

  1. Momotte sagt:

    Ach, wie schön und wie sehr hoffen wir das wohl alle.
    Herzlich,
    Momomotte

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s