…sie haben mich entdeckt und eingekreist…

jazz14 004jazz14 005jazz14 006jazz14 008

Dieser Beitrag wurde unter BERGTOUREN, NATUR abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Responses to …sie haben mich entdeckt und eingekreist…

  1. Andrea sagt:

    auch eine VARIANTE um GLÜCKLich zu werden….((lacht))hab einen guten SonnTAG…HERZlichst ANDREA:))

    Gefällt mir

  2. mu1xbe sagt:

    Wie man sieht, gut ausgegangen- oder wollten die Rindviecha ein Foto- Shooting? Nun werden sie weltbekannt! Zu schade, um geschlachtet und verspeist zu werden, oder?

    Gefällt mir

  3. Es gab ja in den letzten Jahren immer wieder fiese Todesfälle weil Kühe Wanderer angegriffen haben. Speziell anscheinend Frauen und sie werden von hunden angelockt habe ich gelesen. Irgendwie schräg. Ich mag Kühe total gern und finde Sie wunderschön, aber ich habe auch einen Heidenrespekt vor Ihnen. Bei diesen Artikeln über die Kuhangriffe habe ich überlegt ob Kühe auch inzwischen so ein Gruppentrauma haben wie das bei den Elefanten ist (da gabs mal einen Artikel in der Geo).

    Gefällt mir

    • Es gibt wahrscheinlich mehrere Gründe, warum heute Kühe auf Weiden vermehrt „Eindringlinge“ angreifen. Laufställe, Mutterkuhhaltung u.s.w. aber was immer schon eine „Gefahr“ für alle Rinder war und bleibt ist, dass Kühe, Hunde als ihre große Bedrohung ansehen. Wir beobachten bei uns, dass immer häufiger Menschen mit Hunden durch Almgebiete wandern. Es ist purer Stress für Kühe und Hunde. Warum sich Menschen mit Hunden solchen Gefahren für Leib und Leben aussetzten ist mir ein Rätsel. Eine Kuh wiegt zwischen 500 und 800 kg!!! Meiner Meinung nach sollte in Almgebieten (freilaufende Tiere) ein generelles Hundeverbot gelten. Aber grundsätzlich fürchten sollte man sich als normaler Wanderer nicht.

      Gefällt mir

      • Danke für die ausführliche Antwort. Schau das wußte ich z.B. gar nicht mit den Kühen und Hunden. Krass. Ja Schilder und Aufklärung würde sicher helfen. Die Kühe da haben haben es aufjedenfall noch ganz gut mit Freilauf und so 🙂

        Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s