Isfahan – Kunst und Handwerk

Iran 1 997
Wandbild im chehel sotun – Palast
Iran 1 1002
Koran aus dem 9. Jahrhundert
Iran 1 1003
Miniaturmaler
Iran 1 1004
Miniaturmaler
Iran 1 988
Handdruck
Iran 1 992
Handdruck
Iran 1 1047
Kupferdrechsler
Iran 1 985
Kupfer mit kunstvoller Einbrennlackierung
Iran 1 1008
Die Künstlerinnen die alle Kupferteller und Krüge bemalen

9 Antworten zu „Isfahan – Kunst und Handwerk”.

  1. Sehr schöne Fotos! Obwohl die ITB voll von Reiseangeboten in den Iran war und ich die Angebote sehr interessant fand, traue ich mich als Frau nicht dorthin. Ich habe von einem Reporter des rbb einen Bericht gehört, der Frauen auch tatsächlich davon abrät, das Land zu bereisen. Was sagst du dazu?

    Gefällt mir

    1. Ich war selbst noch nicht im Iran, allerdings habe ich noch von keiner einzigen Iranreisenden etwas negatives gehört. Alle waren vollkommen begeistert!

      Gefällt 1 Person

      1. Danke für dein Feedback, Ilona, ich persönlich kenne keien einzige Frau, die bisher in den Iran reiste.

        Gefällt mir

        1. lies mal ein bisschen bei Steffi rein. Was sie schreibt, deckt sich so ziemlich mit dem, was ich allgemein von Iran-Reisenden (auch Frauen) gehört habe: http://aworldkaleidoscope.com/orient-naher-osten/iran/

          Gefällt 3 Personen

        2. Herzlichen Dank für den Tip!

          Gefällt 1 Person

      2. Danke Ilona für deine Link. Steffi hat sehr gute Seiten!

        Gefällt mir

    2. Ja was lese ich da? So freundlich und interessiert in Iran, ob Stadt oder Land die Bewohner sind, ist bei uns Reisenden nie ein Hauch von Angst aufgekommen. Es waren auch Frauen alleine unterwegs. Auch noch spät am Abend (man geht spät am Abend essen). Ich kann jedem dieses Land mit diesen freundlichen Menschen bestens empfehlen. So etwas von Gastfreundschaft würde ich mir in Mitteleuropa wieder wünschen!

      Gefällt mir

      1. Nun habe ich mir die Seiten von Steffi, die Ilona vorschlägt durchgeschaut und gelesen. Ich kann wirklich alles unterstreichen was Steffi schreibt. Auch das mit der Bekleidung von Frauen.

        Gefällt mir

    3. Ich war 3Wochen im Iran, ohne meinen Mann aber mit einer Gruppe. Ich habe mich immer und überall wohl gefühlt, ohne Angst vor dummen Sprüchen oder gar Übergriffen. Ich kann den Iran nur wärmstens empfehlen, bevor er vom Touristenstrom überrollt wird.
      Ein sehenswertes Land mit sehr freundlichen Menschen,

      Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..

%d Bloggern gefällt das: