Lilien – der wilde Garten

3 Antworten zu „Lilien – der wilde Garten”.

  1. Was für eine Koinzidenz, wir bloggten auch gerade über Iris in unserem Garten.
    Bei uns gibt es keine weißen Iris. Vielleicht liegt es am Boden?
    Mit lieben Grüßen von der hochsommerlichen Küste
    The Fab Four of Cley
    🙂 🙂 🙂 🙂

    Gefällt mir

    1. Ja Zufall, aber ein wunderschönes Thema. Ich liebe diese Blumen mit ihrem Farbenspiel und der barocken Blüten. Ich liebe auch die, die am Wasser leben. Sumpfschwertlilien in gelb und die Sibirischen, in Blau. Ihr habt aber eine herrliche Blütenauswahl an Farben. Wunderschön. Danke für die Fotos und Worte.

      Gefällt 1 Person

      1. Es ist erstaunlich, in welch vielen Formen und Farben die Iris vorkommen. Wir lieben auch sehr die sibirischen in Blau. Klassisch sind ja gelbe Teerosen vor blauen sibirischen Iris, was wir auch in unserem Garten haben.
        Danke fürs Kommentieren
        The Fab Four of Cley
        🙂 🙂 🙂 🙂

        Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..

%d Bloggern gefällt das: