Stunden wogenden Lichts

Der Tag gesättigt in

Stunden wogenden Lichts

verstaubt die Tränen

früh gesunkener Blätter

 

Heimlich erreichte der Herbst

verborgen in Nebelwänden

mit steter Hast und Gier

vor der großen stille

dich und dein Leben

About flowerywallpaper

see at the bottom of the page
Dieser Beitrag wurde unter DIE ZEIT, FOTOS-GESTERN-HEUTE-MORGEN, NATUR, PROSA und LYRIK veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Response to Stunden wogenden Lichts

Schreibe eine Antwort zu cindy knoke Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.