Eine dickliche blonde Frau im blauen T-Shirt

Eine dickliche blonde Frau im blauen T-Shirt steht im Autobus der Linie 200 an der Tür. Auf dem Oberarm hat sie eine dünne blonde Frau im blauen Trägerkleid tätowiert, möglicherweise eine Japanerin mit gefärbten Haaren. Die dickliche blonde Frau  schaut misstrauisch um sich; sie ist keine Japanerin, und ihre Haare sind nicht gefärbt.

Wir beobachten sie länger und warten ab. Die dünne Japanerin, die stillhält, die dickliche Frau, die an der Station Mollstraße sehr plötzlich, so als müsste sie flüchten, aus dem Bus steigt und gleich nicht mehr zu sehen ist.

>>> Eine sehr kurze Geschichte von Thomas Stangl

About flowerywallpaper

see at the bottom of the page
Dieser Beitrag wurde unter KUNST, PROSA und LYRIK veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Response to Eine dickliche blonde Frau im blauen T-Shirt

  1. Schöne Momentaufnahme👍😊🌈💕

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.