Rot – Rot

VH 008

eines abends
gegen jede erwartung
ging mir die stimme aus
sie ging die treppe hinunter
auf eine straße
und auf noch eine straße
ich sah wie sie da ging
ein wenig schwach auf den beinen
und die leute drehten sich
nach ihr um
eines abends
es war zu erwarten
ging mir die stimme aus
und ich sah
es war dunkel geworden
da ging sie zum südpol
und ging zum nordpol
und hatte alle hände voll zu tun
um dorthin zu kommen

Elisabeth Borchers

About flowerywallpaper

see at the bottom of the page
Dieser Beitrag wurde unter PROSA und LYRIK, STADT und LAND abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.