Vielleicht aber kommt es auf uns an

In der letzten Zeit

geschehen

fast täglich

Dinge

die ahnen lassen

es kann

vielleicht wirklich

die letzte Zeit sein.

Vielleicht aber

kommt es auf uns an

ob sie

es ist

oder nicht.

Erich Fried

About flowerywallpaper

see at the bottom of the page
Dieser Beitrag wurde unter DIE ZEIT, KUNST, PROSA und LYRIK veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Responses to Vielleicht aber kommt es auf uns an

  1. Anhora sagt:

    Was für ein fantastisches Foto! 🙂

    Gefällt 1 Person

  2. Klausbernd sagt:

    Tolles Gedicht und feines Foto.
    Thanks for sharing
    The Fab Four of Cley
    🙂 🙂 🙂 🙂

    Gefällt 1 Person

  3. dein Foto und Gedicht berühren mich:) Grazie mille

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.