Category Archives: PHILOSOPHIE

So wie jetzt vor tausend Jahren schon

Oft weiß ich ganz genau: Ich … war … einmal;Ich habe schon einmal all dies gesehn;Der Baum vor meinem Fenster rauschte mirGanz so wie jetzt vor tausend Jahren schon;All dieser Schmerz, all diese Lust ist nurEin Nochmals, Immerwieder, SpiegelungDurch Raum … Weiterlesen

Veröffentlicht unter PHILOSOPHIE, PROSA und LYRIK | 2 Kommentare

Music ****64 – Who knows where the time goes – Sandy Denny

Veröffentlicht unter MUSIK, PHILOSOPHIE | 2 Kommentare

Sintflut – flood myth – diluvio universale – Wie beschreibt das der Dichter H.C.Artmann im Wiener Dialekt ?

noch ana sindfludsan olawäude fenztabreln fafäud –ka fogl singd mea en de bamund de kefa schwiman en d loknmed n bauch in da hee.. waun s d an bam beilsdfoen da dropfm aum huadund en de kino drinriacht s noch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter PHILOSOPHIE, PROSA und LYRIK | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

Das einzige Gewisse

Die Unendlichkeit und das Ewige sind das einzige Gewisse Søren Kierkegaard

Veröffentlicht unter FOTOS-GESTERN-HEUTE-MORGEN, PHILOSOPHIE | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Immer wieder mein Kraftplatz

Veröffentlicht unter FOTOS-GESTERN-HEUTE-MORGEN, ITALIA, PHILOSOPHIE | Verschlagwortet mit | 2 Kommentare

Immer dieses schöne Gefühl…

Veröffentlicht unter PHILOSOPHIE, STADT und LAND | Hinterlasse einen Kommentar

Was hatte der Käfer gedacht?

Und in der Tat. Warum sollte unser dumpfes Herumwerken im Haushalt ein Tier zum Invaliden machen? Und mehr noch: Warum sollten wir ihm auf seinem Lebensweg in die Quere kommen? Nur weil sein Weg zufällig den unseren kreuzt? Nach dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter NATUR, PHILOSOPHIE, PROSA und LYRIK | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Music ***63 – Tahitian Dance School – da ist so viel Freude und Begeisterung! Wie schön.

>>> https://youtu.be/GCmNgUO2Y3M <<<

Veröffentlicht unter MUSIK, PHILOSOPHIE | 1 Kommentar

Oder Sie machen es so wie ich, ich sitze am Hafen, schaue so vor mich hin und denke an nichts

Veröffentlicht unter DIE ZEIT, ITALIA, PHILOSOPHIE | 2 Kommentare

Nun wäre ich gerne eine Weile still, um all diese Worte hinunterzuspülen.

Veröffentlicht unter FOTOS-GESTERN-HEUTE-MORGEN, PHILOSOPHIE, STADT und LAND | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Über diese Stufen steigt man in das Blau des Meeres >>> Geht man zurück, kommt man direkt in den Himmel

Veröffentlicht unter ITALIA, NATUR, PHILOSOPHIE | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

???

Veröffentlicht unter FOTOS-GESTERN-HEUTE-MORGEN, ITALIA, PHILOSOPHIE | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Dort wo nichts aufbewahrt wird

Veröffentlicht unter DIE ZEIT, ITALIA, PHILOSOPHIE, PROSA und LYRIK | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

Autunno a Lucca

Veröffentlicht unter DIE ZEIT, FOTOS-GESTERN-HEUTE-MORGEN, PHILOSOPHIE | Verschlagwortet mit , , , | 5 Kommentare

Es ist zwar die gleiche Idee, aber die Qualität macht den Unterschied! Ich habe 2018 aufgehört zu malen, Gerhard Richter 2020. Wir beide widmen uns dem Zeichnen…

Veröffentlicht unter KUNST, PHILOSOPHIE | 3 Kommentare