Abbazia di San Girolano al Monte Portofino

Veröffentlicht unter ITALIA, STADT und LAND | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Villa Durazzo Pallavicini, il Lago

Veröffentlicht unter ITALIA, NATUR, STADT und LAND | Hinterlasse einen Kommentar

Villa Durazzo Pallavicini, il Parco

Veröffentlicht unter ITALIA, STADT und LAND | Hinterlasse einen Kommentar

Vor der Baumschattenwand nachts – nell’oliveto

Mehr an Gebet ist nicht in mir als ein zeitweiliges „Gott, wie schön!“

Veröffentlicht unter ITALIA, NATUR, PHILOSOPHIE, PROSA und LYRIK | Hinterlasse einen Kommentar

Vor der Baumschattenwand nachts

Ich kann die Farben nicht unterscheiden? Doch: Ich sehe die jeweils andere, die unterschiedliche Farbe – ich kann sie nur nicht bezeichnen? Ich will sie nicht bezeichnen! Aber ich sehe, ich erlebe die jeweils andere Farbe, und wie! – Wie? – Frag mich nur nicht, wie. Doch: frag mich, wie!

Veröffentlicht unter DIE ZEIT, FOTOS-GESTERN-HEUTE-MORGEN, NATUR, PHILOSOPHIE, PROSA und LYRIK | Hinterlasse einen Kommentar

Vor der Baumschattenwand nachts – Peter Handke

Der Wind geht durch das Gras,

und ich bin da.

Und ich bin da.

Und wieder weht der Wind durchs Gras.

Veröffentlicht unter ITALIA, NATUR, PHILOSOPHIE, PROSA und LYRIK | 1 Kommentar

Wer macht aus glatten Mauern so schöne Fassaden? Trompe-l’oel in Liguria

Mit Blick nach oben

Generalsanierungen mit Fassadenmalerei

Die genaue Farbabstimmung muss erst gefunden werden

La porta?

In allen Dörfern und Städten mit großen und kleinen Häusern werden zu jedem Objekt extra angepasste Fassen entworfen. Wie würde das Haus ausschauen, hätte es keine Malerei?

In Ligurien gibt es diese Fassadenmalerei nicht nur an großen Häusern, nein auch an kleineren. Zwei Fenster sind echt…

Das Wandbild samt Fenster an der Straßenseite sind aufgemalt. Es wäre eine glatte weisse Wand

Auch hier an einem mehrstöckigen Wohnhaus sind die Fenster auf der sonst glatten Hauswand aufgemalt

was ist richtig, was ist falsch?

Haus in Generalsanierung. Alles Malerei…

Veröffentlicht unter KUNST, STADT und LAND | Verschlagwortet mit | 2 Kommentare

Ottobre +4

Veröffentlicht unter FOTOS-GESTERN-HEUTE-MORGEN, Giro in bicicletta, ITALIA, STADT und LAND | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Ottobre +3

Veröffentlicht unter FOTOS-GESTERN-HEUTE-MORGEN, Giro in bicicletta, ITALIA, NATUR, RADTOUREN | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

mein herz – il mio cuore

mein herz

mein herz ist das laechelnde kleid eines nie erratenen gedankens

mein herz ist die stumme frage eines bogens aus elfenbein

mein herz ist der frische schnee auf der spur junger voegel

mein herz ist die abendstille geste einer atmenden hand

H.C.Artmann

Veröffentlicht unter FOTOS-GESTERN-HEUTE-MORGEN, KUNST, PHILOSOPHIE, PROSA und LYRIK | Hinterlasse einen Kommentar

Ottobre +2

Veröffentlicht unter Giro in bicicletta, ITALIA, NATUR, RADTOUREN | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Ottobre +1

Veröffentlicht unter ITALIA, NATUR | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Denken an den nächsten Sommer-Pensiamo alla prossima estate

Veröffentlicht unter DIE ZEIT, ITALIA | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Die Einsamkeit – le solitudine

eines tages
wählte ich mir
die einsamkeit zum partner

das hatte einen großen vorteil
ich wurde von ihr
nie mehr verlassen

Erich Sedlak

Veröffentlicht unter FOTOS-GESTERN-HEUTE-MORGEN, KUNST, PROSA und LYRIK | Hinterlasse einen Kommentar

Portofino ciao!

Veröffentlicht unter FOTOS-GESTERN-HEUTE-MORGEN, ITALIA, STADT und LAND | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar