Tag Archives: ètè

15 – Verträumte Buchten

Veröffentlicht unter ITALIA, NATUR, RADTOUREN | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

14 – an der Straße nach Positano

Veröffentlicht unter ITALIA, RADTOUREN, STADT und LAND | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

13 – Mit dem Rad an der Amalfiküste

Veröffentlicht unter ITALIA, RADTOUREN | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

7 – ein Familiensonntag

Veröffentlicht unter ITALIA, STADT und LAND | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Ein Postkarten-Sommerfoto

Veröffentlicht unter FOTOS-GESTERN-HEUTE-MORGEN, NATUR, STADT und LAND | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Alles ist dir verliehen für eine flüchtige Zeit

Alles ist Dir verliehen für eine flüchtige Zeit: so wie die Wolken dort ziehen, sei Du zur Reise bereit. Eigentum darfst Du nicht nennen, kaum Deine eigne Gestalt; glaubst Du sie endlich zu kennen, bist Du verändert und alt. Gib … Weiterlesen

Veröffentlicht unter NATUR, PROSA und LYRIK, STADT und LAND | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Gewitterabend

Veröffentlicht unter NATUR | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Mitte des Jahres

Kühle steigt aus abendlichen Wiesen, leises Atmen, das im Wind verweht. Ach, ein helles, blühendes Verfließen, Licht aus ungeahnten Paradiesen reift der Sonne zu und wird Gebet.   Alles sehnt sich, wie die Grillen singen, singen sich in Blüten, Blatt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter FOTOS-GESTERN-HEUTE-MORGEN, NATUR, PROSA und LYRIK | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Summer splash

Veröffentlicht unter FOTOS-GESTERN-HEUTE-MORGEN, STADT und LAND | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wieder zurück in Ligurien

Veröffentlicht unter ITALIA, NATUR | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Abendgewitter

Glühend unter hellen Regenschwärmen Lauf ich in den Glanz der blanken Welt, wenn Musik aus allen Traufen fällt und im Laub die nassen Spatzen lärmen. Alles hat mich lieb: die flinken Tropfen Küssen mir die Wangen, Stirn und Mund, Und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter NATUR, PROSA und LYRIK | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Das Steinerne Meer

… da bin ich zu Hause…

Veröffentlicht unter FOTOS-GESTERN-HEUTE-MORGEN, STADT und LAND | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar