Tag Archives: sky

Welche Farbe der Himmel hatte, das wusste keiner von ihnen.

Veröffentlicht unter FOTOS-GESTERN-HEUTE-MORGEN, NATUR | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Sommerwolken-Wolkenberge

Veröffentlicht unter FOTOS-GESTERN-HEUTE-MORGEN, NATUR | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

Es gibt keine falschen Empfindungen

  Es gibt keine falschen Empfindungen. E.M. Cioran

Veröffentlicht unter FOTOS-GESTERN-HEUTE-MORGEN, NATUR, PHILOSOPHIE, STADT und LAND, WINTER | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

„Baumkrone“

Veröffentlicht unter NATUR, WINTER | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wo sind die Götter hin?

Wo bin ich? Wer sind Sie? Was tue ich hier? Bringen Sie mich überallhin, Überallhin, nur nicht hierher, Lassen Sie mich alles vergessen, Das ich gewesen bin Erfinden Sie meine Vergangenheit, Geben sie der Nacht einen Sinn. Erfinden Sie die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter PROSA und LYRIK | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 3 Kommentare

Ich verlasse die Stadt

Veröffentlicht unter STADT und LAND | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Melancholie des Abends

– Der Wald, der sich verstorben breitet – Und Schatten sind um ihn, wie Hecken. Das Wild kommt zitternd aus Verstecken, Indes ein Bach ganz leise gleitet Und Farnen folgt und alten Steinen Und silbern glänzt aus Laubgewinden. Man hört … Weiterlesen

Veröffentlicht unter DIE ZEIT, PROSA und LYRIK | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Schritt für Schritt zum Gipfel

Veröffentlicht unter BERGTOUREN | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die ersten Sonnenstrahlen am Großglockner

Veröffentlicht unter BERGTOUREN | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Warten auf den Sonnenaufgang

Veröffentlicht unter BERGTOUREN | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 2 Kommentare

Am Weg in das Waldviertel *1

Veröffentlicht unter NATUR, STADT und LAND | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Das ist die Sehnsucht – Und das ist das Leben

Das ist die Sehnsucht: wohnen im Gewoge und keine Heimat haben in der Zeit. Und das sind Wünsche: leise Dialoge täglicher Stunden mit der Ewigkeit. Und das ist Leben. Bis aus einem Gestern die einsamste Stunde steigt, die, anders lächelnd … Weiterlesen

Veröffentlicht unter FOTOS-GESTERN-HEUTE-MORGEN, PHILOSOPHIE, PROSA und LYRIK | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Der Sommer 2014 im Gebirge

Veröffentlicht unter FOTOS-GESTERN-HEUTE-MORGEN, NATUR | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Genova und dann am Abend das zweite Ziel erreicht – Rapallo

Nächtliche Gewitter und müde Glieder lassen mich am Campingplatz in einem Bungalow Unterschlupf finden.

Veröffentlicht unter ITALIA, RADTOUREN | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 3 Kommentare

Ein Mai-Abend in Barock

Veröffentlicht unter NATUR | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare