Tag Archives: sun

Sopra Santa Margherita Ligure

Veröffentlicht unter FOTOS-GESTERN-HEUTE-MORGEN, ITALIA, STADT und LAND | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wenn ein kurzer Tag zu Ende geht..

Veröffentlicht unter FOTOS-GESTERN-HEUTE-MORGEN, NATUR, WINTER | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Licht Licht Licht

Veröffentlicht unter FOTOS-GESTERN-HEUTE-MORGEN, NATUR, WINTER | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Schneelicht

So blau liegt es über dem schneeweißen Schnee Und so schwarz die grünen Tannen Dass das ganz leis hinhuschendes Reh So grau ist wie nie beendbares Weh, das man doch so gern möchte bannen. Schritte knirschen in Schneemusik Und Winde … Weiterlesen

Veröffentlicht unter FOTOS-GESTERN-HEUTE-MORGEN, NATUR, PROSA und LYRIK, WINTER | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Stadtlandschaften

Veröffentlicht unter FOTOS-GESTERN-HEUTE-MORGEN, STADT und LAND | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Doch die Augen der Finsternis spiegeln das Gold

Langsam zerfließt die Zeit die Zeit auf dem Wasser Blau schäumt in Rot Rot rauscht in Grau – schwarzer Strom durch den ruhelosen Schlaf Doch die Augen der Finsternis spiegeln das Gold aus dem Abgrund – gewölbte Erinnerung – traumweit  … Weiterlesen

Veröffentlicht unter PROSA und LYRIK, WINTER | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die Morgensonne trennt die Nacht vom Tag

Außer dir gibt es noch andere Menschen, so wie es über dem Himmel noch andere Himmel gibt

Veröffentlicht unter FOTOS-GESTERN-HEUTE-MORGEN | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Ich weiß nicht wie weit der Samen fliegt

Ich weiß nicht, wie weit der Löwenzahnsamen, wie weit der Distelflaum fliegt.  Ich atme und weiß nicht, ob mein Atem dem Wind und dem stillen Lufthauch nachhilft, die Flugpost der Erde auszutragen. Ich weiß nicht, wie fern, wie nahe sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter FOTOS-GESTERN-HEUTE-MORGEN, PROSA und LYRIK | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Von allen blauen Hügeln reitet der Tag ins Land…

Veröffentlicht unter FOTOS-GESTERN-HEUTE-MORGEN | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 4 Kommentare

Arrivederci Italia

Veröffentlicht unter DIE ZEIT, FOTOS-GESTERN-HEUTE-MORGEN, ITALIA | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Es ist wieder einmal ein schöner Abend.

Veröffentlicht unter FOTOS-GESTERN-HEUTE-MORGEN, ITALIA | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

SÜDITALIEN mit Wanderschuhen, Rad und Katamaran

Nach langer Planung eine wirklich tolle Urlaubsreise beendet. SÜDITALIEN Mit dem Auto nach Sorrento. Wandern auf der Peninsula Sorrento und Costa Amalfi. Mit dem Rad, ausgerüstet mit Zelt und Radanhänger von Napoli durch Campania, Basilikata, Calabria bis nach Cefalù in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RADTOUREN | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 3 Kommentare

So hatte sich die Sonne auf längere Zeit verabschiedet

Veröffentlicht unter NATUR | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Begegnung im Alpenglühen

Wenn auf Bergeshöhn die Alpenrosen blühn Und im letzten Schein die Alpengipfel glühn Dann denke ich an die schöne Zeit, so oft und gern zurück An Sonne, an Liebe an Glück. Deckt im Winter dann die Berge Eis und Schnee … Weiterlesen

Veröffentlicht unter BERGTOUREN, NATUR | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Sterne am Po

Veröffentlicht unter FOTOS-GESTERN-HEUTE-MORGEN, ITALIA, RADTOUREN | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar