Tag Archives: sepia

Der Weg – der Steg

Nur eine schmale Brücke, die das Dunkel mit dem Dunkel verbindet. Und ein Licht, das die Welt auflöst in winzige Punkte, die wir mühsam miteinander verbinden, um ein Bild zu erhalten – als hatten wir ein Recht auf ein Bild … Weiterlesen

Veröffentlicht unter PHILOSOPHIE, PROSA und LYRIK, WINTER | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Hoferbichl-Gut bei Schneefall

This gallery contains 3 photos.

Galerie | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Taxing-Gut im tiefen Winter

This gallery contains 3 photos.

Galerie | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Winterruhe – sanft und schroff

Veröffentlicht unter NATUR, WINTER | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Die Faszination des Nichts – die dunklen Tage des Winters

Veröffentlicht unter FOTOS-GESTERN-HEUTE-MORGEN, NATUR, WINTER | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die Zeit **********20

Der Frühling ist die schönste Zeit! Was kann wohl schöner sein? Da grünt und blüht es weit und breit Im goldnen Sonnenschein. Am Berghang schmilzt der letzte Schnee, Das Bächlein rauscht zu Tal, Es grünt die Saat, es blinkt der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter DIE ZEIT, PROSA und LYRIK | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Licht

Manchmal trifft man einen, der ist wie ein Licht, und man trifft ihn nicht zweimal im Leben. und man weiss: nur einmal dieses Gesicht. und man denkt: das darf es nicht geben, dass man einen Menschen verlor, ehe man ihn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter FOTOS-GESTERN-HEUTE-MORGEN, PROSA und LYRIK | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar